Versand und Lieferung, Rücknahme

Versand erfolgt nur innerhalb Deutschland.

Pakete werden normalerweise spätestens 2 Tage nach Zahlungseingang mit DHL oder Deutsche Post mit Bestellverfolgemöglichkeit und Ablieferung geliefert. Alternativ besteht die Möglichkeit per Spedition beliefert zu werden sofern dies erforderlich. Bitte kontaktieren Sie uns, für Fragen zur Liefermethode. Wir senden Ihnen einen Link für die Bestellverfolgung unabhängig davon, welche Liefermethode Sie wählen.

Die Versandkosten beinhalten Verpackungsgebühren sowie die Portokosten. Die Transportkosten errechnen wir, je nach Gesamtgewicht und Abmessungen der zu liefernden Ware. Wir raten Ihnen, mehrere Artikel in einer Bestellung zusammenzufassen. Wir können zwei verschiedene Bestellungen nicht zusammenlegen, und die Versandkosten werden separat für jede Bestellung gerechnet. Ihr Paket wird nach Möglichkeit mit versichertem Versand geliefert, zerbrechliche Ware wird besonders sorgsam behandelt. Die Versandschachteln sind weit geschnitten und ihre Ware wird gut geschützt verpackt.

Die Versandkosten werden nach Priorität günstigster Versandpreis unter Berücksichtigung der Liefermetohde berechnet. Sofern der Besteller keine ausdrückliche Anweisung erteilt, werden wir die Art
des Versandes nach unserem Ermessen bestimmen. Wir leisten keine Gewähr für
den preiswertesten oder sichersten Weg.

Die Kosten für Rücklieferungen müssen vom Versender gezahlt und werden nicht erstattet.

Rücksendungen werden nur ausreichend frankiert entgegen genommen.

Mit Ausnahme von Verbraucherverpackungen im Sinne der Verpackungsverordnung
werden Transport- und sonstige Verpackungen – sofern nicht anders
vereinbart – nicht von uns zurückgenommen.

Der Besteller ist verpflichtet, die Ware bei Empfang auf erkennbare Transportschäden
hin zu untersuchen und dem Frachtführer etwaige Transportschäden bei
Übergabe zu melden und sich den Schaden von ihm bestätigen zu lassen. Eine
Sendung gilt als vorbehaltlos angenommen, wenn der Empfänger oder Besteller
uns nicht innerhalb der unten aufgeführten Frist beim Lieferbetrieb etwaige
Ansprüche meldet: spätestens 2. Tag nach Erhalt der Ware.